Der Partner ist nicht alles

Orientiert man sich in einer Beziehung ausschließlich an seinem Partner, verhindert man nicht nur das eigene Wachstum. Man bringt sich unter Umständen auch um die Erfüllung der eigenen Sehnsüchte.

Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 21. Oktober 2010 um 00:01 erstellt und in der Kategorie Erkenntnisse abgelegt. Kommentare auf diesen Artikel können mit dem RSS 2.0-Feed verfolgt werden. Es besteht die Möglichkeit, auf diesen Artikel zu antworten oder einen Trackback von der eigenen Seite zu senden.

1 Kommentar für “Der Partner ist nicht alles”

  1. gin sagt:

    schwierig ist aber folgendes: wenn der mann/die frau eben die sehnsucht nach liebe/sex/beziehung hat, sich aber nicht traut diese zu äußern, weil es von anderer seite heißen könnte “orientiere dich nicht an mir”…wenn quasi BEIDE DEN GLEICHEN wunsch haben, aber meinen, der eine würde nur etwas FÜR DEN ANDEREN TUN WOLLEN.

    was tun, wenn sich ständig wünsche überschneiden würden, obwohl man nichts von den wünschen des anderen wusste. wer soll das denn glauben?

Eine Antwort hinterlassen

 


Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0